FACTORING-Varianten

Ihr Unternehmen ist einzigartig – entsprechend individuell ist Ihr Bedarf im Factoring. Aus diesem Grund bieten wir verschiedene Factoring-Varianten an, die die zusätzlich auf Ihr Unternehmen angepasst werden können. 

Klassikfactoring | Rundum-Sorglos Paket
Sie verkaufen sämtliche Forderungen aus gestellten Rechnungen an den Factoring-Partner. Durch die vereinbarten individuellen Kundenlimite wird Ihnen sofort das Geld überwiesen. Sie müssen nicht mehr auf die Bezahlung durch Ihre Kunden warten,  somit erhalten Sie ein Maximum an kurzfristiger Liquidität. Zusätzlich gewinnen Sie  Sicherheit,  da Sie zu 100 %  gegen Forderungsausfall geschützt sind.  Ein weiteres Plus ist Ihre Entlastung durch  die  Übernahme Mahn- und Inkassowesens durch den Factoring-Partner.
Ausschnittsfactoring | Flexibler Rechnungsverkauf
Sie entscheiden, welche Forderung Sie der Factoring-Gesellschaft verkaufen.  Nicht der komplette Forderungsbestand wird übertragen, sondern nur ein  ausgewählter Teil.  Sie können so ganz nach Bedarf Liquidität generieren und sich ebenfalls vor Forderungsausfall schützen.  Diese Variante wird häufig aufgrund der Flexibilität und der Kostenersparnis gewählt.
Factoring in der Insolvenz | Weg aus der Krise
Factoring kann auch von Unternehmen genutzt werden, die sich in der Insolvenz befinden. Voraussetzung ist, dass das Unternehmen fortgeführt werden soll. Mit Factoring  gewinnt man ganz schnell die erforderliche Liquidität.